ekey uno Fingerprint in weiß und schwarz

Öffnen Sie Ihre Haustür
einfach mit dem Finger!

ekey uno Fingerprint mit Akku und Funk

✓ Nie wieder Schlüssel verlieren

Jetzt bestellen
Mehr Details

Datenschutz

Hier finden Sie die allgemeine Datenschutzerklärung von ekey sowie die Datenschutzerklärung hinsichtlich der Nutzung der ekey uno App zum Download:

Allgemeine Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und dem Telekommunikationsgesetz (TKG 2003) in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung.

1. Zwecke der Datenverarbeitung


auf Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung oder -vorbereitung

  • Vertrieb unserer Produkte
  • Erhebung von Kundendaten im Zuge der Produktregistrierung (Garantieverlängerung)
  • Abhaltung von Schulungen (ekey Academy)


auf Rechtsgrundlage berechtigter Interessen des Unternehmens

  • Neu- und Rückgewinnung von Kunden
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit und der Kundenbindung durch Kundenbefragungen (z. B. Aftersales), Veranstaltung von Gewinnspielen auf Messen
  • Aufzeichnung von Telefongesprächen im Zuge eines Servicegespräches (Support)
  • Verbreitung von Werbung (z. B. Newsletter) für Waren und Dienstleistungen des Unternehmens („Marketingzwecke“)

2. Beschreibung berechtigter Interessen zu Marketingzwecken

Wir verarbeiten Ihre Daten, um diese zu Marketingzwecken für Produkte und Dienstleistungen unseres Unternehmens zu nutzen. Verarbeitet werden dabei ausschließlich jene Daten, über die wir aus dem Vertragsverhältnis verfügen. Vorrangiges Ziel dieser Datenverarbeitung ist die Kundenbindung und -gewinnung, mit dem Ziel in ein (vor-)vertragliches Verhältnis zu gelangen.

Wir weisen darauf hin, dass wir die personenbezogenen Daten, die wir zu Marketingzwecken verarbeiten, keinem Dritten (ausgenommen des Websitehosts) überlassen.

3. Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Marketingzwecken

Sie können gegen die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit und ohne Angabe von Gründen Widerspruch einlegen. Der Widerspruch bewirkt, dass wir ihre personenbezogenen Daten künftig nicht mehr zu diesen Zwecken verarbeiten.

4. Abonnement unseres Newsletters

Auf unserer Internetseite wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters können Sie jederzeit kündigen.

5. Kontaktmöglichkeit über die Homepage

Unsere Homepage enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme mit uns ermöglichen. Sofern Sie elektronisch den Kontakt aufnehmen, werden Ihre übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.

6. Bewertung von persönlichen Aspekten

Zum Zweck einer optimalen Kundenbetreuung speichern wir Kundenaktivitäten (z. B. Bestellungen, Beschwerden  usw.), damit relevante und zielgerichtete Maßnahmen gesetzt werden können, um so die Zufriedenheit zu verbessen oder den Service individuell anzupassen.

7. Automatisierte Entscheidungsfindung

Sie unterliegen keiner automatisierten Entscheidung, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet.

8. Verarbeitete Datenarten

  • Vor- und Nachname
  • Anschrift(en)
  • Telefon- und Faxnummern
  • E-Mail-Adressen
  • Geburtsdatum (nur bei Gewinnspielen)
  • Anrede
  • Titel
  • Bankdaten
  • Beruf/Position
  • Beschwerden
  • Angaben aus Befragungen
  • Registrierungsdaten
  • Teilnahme an Kundenbindungsprogramm
  • Abweichende Lieferadressen
  • Abweichende Rechnungsadressen
  • Abweichende Lieferempfänger
  • Zahlungsverhalten

9. Externe Empfänger von Daten

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an das von uns beauftragte Transport- oder Versandunternehmen zur Zustellung der Ware, sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Ebenso gibt es ggf. einen Datenaustausch mit unserem Websitebetreuer.

Alle externen Empfänger können in Bezug auf datenschutzrechtliche Fragestellungen einheitlich über ekey biometric systems GmbH, bzw. über unseren Datenschutzkoordinator, datenschutz@ekey.net, angeschrieben und erreicht werden.

10. Drittstaatentransfer

Wir teilen keine personenbezogenen Daten zur Verarbeitung außerhalb der EU.

11. Speicherdauer

Die Daten werden auf Grund der oben genannten Rechtsgrundlagen gespeichert. Eine Löschung von Buchhaltungsdaten, Rechnungen und Belege erfolgt frühestens 7 Jahre nach Beendigung der Geschäftsbeziehung, die Sieben-Jahres-Frist läuft vom Schluss des Kalenderjahres an.

12. Ihre Rechte

  • Grundlage Art 15 DSGVO „Auskunft“
    Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden.
  • Grundlage Art 16 DSGVO „Berichtigung“
    Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.
  • Grundlage Art 17 DSGVO „Löschung“
    Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern die in Art 17 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.
  • Grundlage Art 18 DSGVO „Einschränkung“
    Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, sofern die in Art 18 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.
  • Grundlage Art 20 DSGVO „Datenübertragbarkeit“
    Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Grundlage Art 21 DSGVO „Widerspruch“
    Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grund Ihrer Einwilligung verarbeitet werden, zu verlangen.
  • Grundlage Art 77 DSGVO „Beschwerderecht“
    Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.

Aufsichtsbehörde
Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42
A-1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152 – 0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

13. Kontakt

ekey biometric systems GmbH
c/o Datenschutzkoordinator
Lunzerstraße 89, A-4030 Linz
E-Mail: datenschutz@ekey.net
Telefon: +43 732 890 500 – 0
Fax: +43 732 890 500 – 2002

14. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir möchten unseren Kunden immer ein attraktives Angebot präsentieren und passen uns deshalb fortlaufend ihren Wünschen an. Dadurch können Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu informieren. Soweit es sich dabei um Änderungen handelt, die sich auf eine von Ihnen erteilte Einwilligung auswirken könnte, werden wir Sie darüber gesondert informieren.

Datenschutzerklärung ekey uno App

Die Nutzung unserer App ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie einer natürlichen Person zugeordnet werden können.

Bei der Benutzerverwaltungsfunktion der App steht es Ihnen frei, Namen von Benutzern abzuspeichern. Mit dieser Funktion können Sie Benutzer anlegen, aktivieren und löschen. Ebenso können Sie Fingeraufnahmen der Benutzer verwalten und Benutzerrechte einschränken. Wenn Sie diese Funktion verwenden, werden Ihre eingegebenen Daten von unserer App erfasst, gespeichert, an Ihr ekey-System gesendet. Diese Daten stehen dem Inhaber des mobilen Gerätes im Rahmen dieser Funktion zur Verfügung.

Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden von unserer App nur zur Bedienung Ihres ekey-Systems an dieses gesendet. Ansonsten werden diese Daten weder weiterverarbeitet noch an Dritte weitergeleitet. Die Daten werden so lange in der ekey-App und in Ihrem ekey-System gespeichert, bis sie von Ihnen gelöscht werden.

Zur Verwendung der mobilen App müssen Name und E-Mail-Adresse zur Anmeldung eingegeben werden. Diese werden auf dem mobilen Gerät für eine spätere automatische Anmeldung gespeichert und werden nicht von ekey biometric systems GmbH weiterverarbeitet.

Für Analysezwecke können Sie Daten aus der ekey-App an den ekey-Support senden. In dem Fall werden Diagnosedaten von Ihrem ekey-Produkt und die eingegebenen Kontaktdaten wie Name und E-Mail-Adresse, sowie optional Adresse und/oder Telefonnummer, zum Zweck der Kontaktaufnahme an ekey biometric systems GmbH gesendet. Diese Übertragung passiert ausschließlich aktiv durch den Benutzer. Die Kontakt- und Analysedaten für den jeweiligen Supportfall sind nur dem Support-Mitarbeiter zugänglich und werden bis zum Abschluss des Supportfalls gespeichert. Die Diagnosedaten werden über eine verschlüsselte Verbindung (HTTPS) an einen ekey-Server in Linz/Österreich übertragen. Die gesendeten Daten werden einzig zur Kontaktaufnahme sowie zur Analyse und Fehlerfindung verwendet und nicht an Dritte weitergeleitet.

Wir weisen darauf hin, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, falsche Daten in der ekey-App richtig zu stellen oder zu löschen. Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung jederzeit unentgeltlich an uns wenden.

ekey biometric systems GmbH
c/o Datenschutzkoordinator
Lunzerstraße 89, A-4030 Linz
E-Mail: datenschutz@ekey.net
Telefon: +43 732 890 500 – 0
Fax: +43 732 890 500 – 2002

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42
1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152 – 0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir möchten unseren Kunden immer ein attraktives Angebot präsentieren und passen uns deshalb fortlaufend Ihren Wünschen an. Dadurch können Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu informieren. Soweit es sich dabei um Änderungen handelt, die sich auf eine von Ihnen erteilte Einwilligung auswirken könnte, werden wir Sie darüber gesondert informieren.

Datenschutzerklärung Online-Themen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1. Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

2. Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Kreditkartennummer des Käufers.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware, sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

3. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Web-Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung unserer Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können darüber hinaus die Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=at.

Conversion Tracking mit dem „Besucheraktions-Pixel“ von Facebook

Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) ein, um die Wirksamkeit von Online-Marketing-Maßnahmen messen zu können. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen und/oder angeklickt und daraufhin eine Bestellung getätigt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir können weder personenbezogene Daten einzelner Nutzer sehen, noch diese mit sonstigen Informationen zu einem Nutzer zusammenführen.

Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet. Facebook kann dadurch das Verhalten von Nutzern nachvollziehen, die auf eine Werbeanzeige im Mitgliederbereich von Facebook geklickt haben und auf unsere Webseite weitergeleitet wurden. Durch den Einsatz von Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, kann Facebook diesen Nutzer im Mitgliederbereich von Facebook anschließend wiedererkennen und die Effizienz von Werbeanzeigen optimieren, z. B. auf Zielgruppen ausgerichtete Werbeanzeigen anbieten, entsprechend der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Dies betrifft nur Nutzer, die einen Account bei Facebook haben und im Mitgliederbereich von Facebook eingeloggt sind. Nutzer, welche keine Mitglieder bei Facebook sind, sind von dieser Datenverarbeitung nicht betroffen.

Sie können dieser Datenverarbeitung unter folgendem Link widersprechen:

http://www.aboutads.info/choices/
.

5. Datenschutzerklärung für Facebook im Detail

Gemeinsam Verantwortliche für den Betrieb der „ekey biometrics systems“-Facebook-Seite und der „ ekey user“-Facebook-Gruppe sind im Sinne der DSGVO sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen:

Facebook Ireland Ltd. (nachfolgend „Facebook“)
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour Dublin 2
Irland

und

ekey biometric systems GmbH
Lunzerstraße 89
4030 Linz
Österreich

Informationen über die „ekey biometric systems“-Facebook-Seite bzw. „ekey user“-Facebook-Gruppe

ekey biometric systems GmbH betreibt diese Seite bzw. Gruppe, um auf Produkte aufmerksam zu machen und mit Ihnen als Besucher bzw. Mitglied dieser Facebook-Seite bzw. -Gruppe sowie Webseiten von ekey biometric systems GmbH in Kontakt zu treten. Weitere Informationen über ekey biometric systems GmbH sowie über unsere Tätigkeiten etc. erhalten Sie auf unserer Webseite unter https://www.ekey.net.

ekey biometric systems GmbH als Betreiber der Facebook-Seite bzw. -Gruppe hat kein Interesse an der Erhebung und weiteren Verarbeitung Ihrer individuellen personenbezogenen Daten zu Analyse- oder Marketingzwecken. Weiterführende Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie unter Datenspeicherung. Der Betrieb dieser Facebook-Seite bzw. -Gruppe unter Einbezug der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage ekey biometric systems GmbH berechtigten Interessen an einer zeitgemäßen und unterstützenden Informations- und Interaktionsmöglichkeit für und mit unseren Nutzern und Besuchern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Facebook

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 5. Juni 2018 entschieden, dass der Betreiber einer Facebook-Seite gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist.

http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?text=&docid=202543&pageIndex=0&docl ang=DE&mode=req&dir=&occ=first&part=1&cid=298398

Uns/mir ist bekannt, dass Facebook die Daten der Nutzer zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Werbung (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung)
  • Erstellung von Nutzerprofilen
  • Marktforschung.

Facebook setzt zur Speicherung und weiteren Verarbeitung dieser Informationen Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf den verschiedenen Endgeräten der Benutzer gespeichert werden. Sofern ein Benutzer ein Facebook-Profil besitzt und bei diesem eingeloggt ist, erfolgt die Speicherung und Analyse auch geräteübergreifend.

https://www.facebook.com/about/privacy
Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) können hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und hier http://www.youronlinechoices.com gesetzt werden.

Facebook Inc., der US-amerikanische Mutterkonzern der Facebook Ireland Ltd. ist unter dem EU-U.S. Privacy-Shield zertifiziert und gibt damit die Zusage, sich an europäische Datenschutzrichtlinien zu halten. Weitere Informationen zum Privacy-Shield-Status von Facebook gibt es hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

Die Übermittlung und weitere Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer in Drittländer, wie z. B. die USA, sowie die damit verbundenen eventuellen Risiken für die Benutzer können von mir/uns als Betreiber der Seite nicht ausgeschlossen werden.

Statistische Daten

Über die sogenannten „Insights“ der Facebook-Seite bzw. „Gruppen-Insights“ sind statistische Daten unterschiedlicher Kategorien für ekey biometric systems GmbH abrufbar. Diese Statistiken werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung hat ekey biometric systems GmbH als Betreiber der Seite keinen Einfluss. ekey biometric systems GmbH kann diese Funktion nicht abstellen oder die Erzeugung und Verarbeitung der Daten nicht verhindern. Für einen wählbaren Zeitraum sowie jeweils für die Kategorien Fans, Abonnenten, erreichte Personen und interagierende Personen werden bezogen auf diese Facebook-Seite bzw. -Gruppe nachfolgende Daten durch Facebook bereitgestellt:

Facebook-Seite: Gesamtanzahl von Seitenaufrufen, „Gefällt mir“-Angaben, Seitenaktivitäten, Beitragsinteraktionen, Reichweite, Videoansichten, Beitragsreichweite, Kommentare, geteilte Inhalte, Antworten, Anteil Männer und Frauen, Herkunft bezogen auf Land und Stadt, Sprache, Aufrufe und Klicks im Shop, Klicks auf Routenplaner, Klicks auf Telefonnummern.

Facebook-Gruppe: Anzahl der Mitglieder, Anzahl der neuen Mitglieder, Name und Profilinformationen der Mitglieder, Anzahl von Beiträgen und anderen Interaktionen, beliebte Tage und Zeiten von Interaktionen, Anzahl der Mitgliedschaftsanfragen, Anzahl der aktiven Mitglieder, aktivste mitwirkende Mitglieder, beliebteste Beiträge, Verteilung der Mitglieder nach Geschlecht und Alter sowie nach deren Land und Ort.

Durch die ständige Entwicklung von Facebook verändert sich die Verfügbarkeit und die Aufbereitung der Daten, sodass ekey biometric systems GmbH für weitere Details dazu auf die bereits o.g. Datenschutzerklärung von Facebook verweist. ekey biometric systems GmbH nutzt diese in aggregierter Form verfügbaren Daten, um Beiträge und Aktivitäten auf der Facebook-Seite für die Benutzer attraktiver zu machen. So nutzt ekey biometric systems GmbH z. B. die Verteilungen nach Alter und Geschlecht für eine angepasste Ansprache und die bevorzugten Besuchszeiten der Nutzer für eine zeitlich optimierte Planung der Beiträge. Informationen über die Art der verwendeten Endgeräte von Besuchern helfen ekey biometric systems GmbH dabei, die Beiträge optisch-gestalterisch daran anzupassen. Entsprechend der Facebook-Nutzungsbedingungen, denen jeder Benutzer im Rahmen der Erstellung eines Facebook-Profils zugestimmt hat, kann ekey biometric systems GmbH die Abonnenten und Fans der Seite bzw. Mitglieder der Gruppe identifizieren und deren Profile sowie weitere geteilte Informationen von ihnen einsehen. ekey biometric systems GmbH nutzt die Informationen über die aktivsten Mitwirkenden in der Gruppe für deren gezielte Ansprache zu in der Gruppe behandelten Themen.

Rechte der Benutzer

Bei Fragen zu Ihren Rechten sollten Sie sich bitte direkt mit Facebook in Verbindung setzen. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über bei Facebook zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten. Ebenfalls haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Schließlich haben Sie auch das Recht, sich über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Facebook bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren. Werden Auskunftsfragen an ekey biometric systems GmbH als Seitenbetreiber gestellt, ist ekey biometric systems GmbH durch die Zusatzvereinbarung mit Facebook verpflichtet, diese Anfragen – gleich ob von Privatpersonen oder Behörden – innerhalb von 7 Tagen an Facebook weiterzuleiten. Dieses ergibt sich ebenfalls aus dem o.g. Controller Addendum https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen oder anderweitige Fragen haben, dann kontaktieren Sie ekey biometric systems GmbH gerne per E-Mail unter datenschutz@ekey.net. Wenn Sie die hier beschriebenen Datenverarbeitungen zukünftig nicht mehr wünschen, dann heben Sie bitte durch Nutzung der Funktion „Diese Seite gefällt mir nicht mehr“ die Verbindung Ihres Benutzer-Profils zur „ekey biometric systems“-Seite auf bzw. verlassen Sie bitte die „ekey user“-Gruppe.

6. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit abbestellen.

7. Weitersagen-Buttons (Social Plugins)

Auf unserer Website bieten wir Ihnen sogenannte Social Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken an (z. B. den Facebook „Gefällt mir“-Button“). Die Einbindung dieser Plugins erfolgt durch addthis.com der Firma Addthis LLC., 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 22102, USA.

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, bedienen wir uns zur Einbindung der Social Plugins einer technischen Lösung, die verhindert, dass bereits beim Öffnen unserer Website Daten (z. B. IP-Adresse) an add.this oder an soziale Netzwerke wie z. B. Facebook übermittelt werden. Erst mit erstmaligem Anklicken der Social Plugins werden die Plugins aktiviert. Dies hat zur Folge, dass Ihr Browser die Plugins von den Servern von addthis.com abruft und sie als Teil unserer Website darstellt. Dabei werden Information (z. B. IP-Adresse) an addthis in die USA und an soziale Netzwerke wie z. B. Facebook übertragen. Zudem kann addthis.com Cookies oder sogenannte „Web Beacons“ auf Ihrem Rechner speichern.

Erst mit zweitem Anklicken der Social Plugins können Sie die Weitersagen-Funktion (z. B. „Gefällt mir“) vollumfänglich nutzen. Wenn Sie Mitglied eines sozialen Netzwerks sind und das entsprechende Social Plugin anklicken, kann der Anbieter des sozialen Netzwerks möglicherweise Informationen über den Besuch unserer Website mit Ihren dortigen Profildaten verknüpfen. Bitte informieren Sie sich deshalb über diese Funktionalitäten bei den Betreibern der von Ihnen genutzten sozialen Netzwerke. Genauere Informationen zur Funktionsweise von addthis.com finden Sie in den Datenschutzhinweisen von addthis.com unter http://www.addthis.com/privacy.

Bitte informieren Sie sich über die Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers beim Umgang mit Cookies und „Web Beacons“. Diese Informationen erhalten Sie beim Hersteller Ihres Browsers. Außerdem gibt es bei Drittanbietern sogenannte Browser-Extensions und -Plugins mit denen Sie den Umgang Ihres Browsers mit Cookies und persönlichen Informationen konfigurieren können.

8. Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen

ekey-uno.net kann Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf externen Webseiten, die Sie über diese Links erreichen können. Bitte informieren Sie sich dort über den Datenschutz dieser externen Webseiten.

9. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

10. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir möchten unseren Kunden immer ein attraktives Angebot präsentieren und passen unser Sortiment deshalb fortlaufend den Wünschen unserer Kunden an. Dadurch können Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu informieren. Soweit es sich dabei um Änderungen handelt, die sich auf eine von Ihnen erteilte Einwilligung auswirken könnten, werden wir Sie darüber gesondert informieren.